Grillportal Logo

Cocktailsauce

Einfache Cocktailsauce mit frischem Kren gehört zum Standardprogramm beim Grillen

Foto: Petra Gurtner - Fotolia.com
Grillen Cocktailsauce

Grillsaucen kann man nie genug haben und manch einer hat bei seiner Grillparty mehr Saucen zur Auswahl als Grillspezialitäten. Aber eine Grillsauce findet man immer, Sie fehlt auf keinem Grillevent, die Cocktailsauce.
Obwohl die Cocktailsauce sehr einfach herzustellen ist, bietet sie doch ein Geschmackserlebnis, welches zu sehr vielen Speisen dazupasst. Die Cocktailsauce trifft auch fast jeden Geschmack und das, obwohl die Geschmäcker bekannterweise sehr unterschiedlich sind. Wir haben Ihnen nachfolgend ein Rezept für eine einfache Cocktailsauce mit frischem Kren zusammengeschrieben und für Sie getestet. Es kam bei allen Test-Essern sehr gut an und wurde aufs höchste gelobt. Probieren Sie es einfach aus.

Einkaufsliste:

  • 1 EL Ketchup
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 TL frisch geriebener Kren
  • Saft einer halben Zitrone
  • Pfeffer, Salz
  • Cognac oder Whiskey

Zubereitung:

  • Das Ketchup mit der Mayonnaise vermischen
  • mit Salz, Pfeffer und nach Bedarf mit anderen Gewürzen würzen
  • einen kleinen Schuß Whiskey oder Cognac unterrühren
  • den frisch geriebenen Kren dazugeben

Falls kein frischer Kren vorhanden ist, kann im Notfall auch Kren aus dem Glas genommen werden.