Grillportal Logo

Wasser auf der Grillparty

Wasser, bzw. Mineralwasser sollte beim Grillevent nicht fehlen

Wasser darf bei einer Grillparty nicht fehlen, besonders an heißen Tagen. Wir reden hier natürlich nicht vom Regenwasser;-) Wer am Griller steht, wird durch die zusätzliche Hitze des Grillers mehr schwitzen, als sonst. Daher ist Flüssigkeitszufuhr wichtig. Da Wasser neutral schmeckt, verfälscht es auch nicht den Geschmack des Gegrillten beim Verkosten und beim Würzen. Stellen Sie immer einen Krug Wasser in der Nähe des Grillers auf und trinken Sie möglichst viel, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

Man kann auch davon ausgehen, daß Gäste auf einer Grillparty dabei sind, die lieber antialkoholische Getränke mögen und hier bietet sich Wasser (bei Bedarf Mineralwasser) einfach an.

 

Auch Weintrinker lieben es zwischendurch etwas Wasser zu trinken. Zum einen, um die Geschmacksnerven zu neutralisieren, zum anderen, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen, der entsteht, wenn man Alkohol konsumiert. Wer die alte Regel beherzigt, mindestens soviel Wasser zu trinken, wie er auch Wein konsumiert, wird unabhängig von der Qualität des Weins, am  nächsten Tag einen klarer Kopf haben.