Grillportal Logo

Mit dem Gasgrill grillen

Wenn Sie überlegen, sich einen Gasgrill anzuschaffen, sollten Sie vorher einige Dinge beachten.

Foto: Peter Baxter - Fotolia.com
Gasgrill

Ein Gasgrill ist eine oft gesehene Alternative zum Holzkohle-Grill, da in manchen Wohngegenden die Verwendung von Holzkohlegrills untersagt ist. Gasgrill Besitzer haben für sich die Entscheidung getroffen, statt des Rituals des Anzündens lieber Hitze auf Knopfdruck zu haben, was ja zugegeben äußerst praktisch ist. Umsonst steigt nicht der Anteil der Gasgrills bei den Profis wie Catering oder Party-Grill Betrieben. Bequemlichkeit beim Anheizen, Temperatur-Regelung, einfache Reinigung durch Ausbrennen.

Die Vorteile sprechen hier eine eindeutige Sprache.

Entgegen der landläufigen Meinung haben Tests gezeigt, daß keinerlei Unterschied im Geschmack des Grillguts erkennbar ist gegenüber dem Holzkohle-Grill. Wer es besonders rauchig mag, kann auch mit Holzchips arbeiten, um so den Geschmack eines Holzkohlegrills zu "emulieren"

Auch wenn sich Nachbarn durch den beim Anzünden von Holzkohle-Grill entstehenden Rauch belästigt fühlen ist der Gasgrill eine gute Wahl. Wie bei den anderen Grillarten sollten Sie auch beim Gasgrill auf eine sehr standfeste Ausführung achten. Bedenken Sie auch, daß Gasgrills extrem heiß werden und treffen Sie entsprechende Vorsichtsmaßnahmen. Beim Grillen kann es notwendig sein, das Gas zuzudrehen, wenn die Hitze zu groß wird. Moderne Geräte haben aber bereits eine Temperatureinstellung und teilweise verschiedene Zonen. So kann beispielsweise bei 3-Zonen-Modellen die erste und zweite Zone zum Grillen verwendet werden und die dritte zum Warmhalten.

Moderen Geräte haben Infrarotbrenner bzw. einen mit Keramik überzogenen Grillrost. Die Keramik speichert die Hitze und strahlt dann nach. Es wird der Infrarot-Effekt des Holzkohlegrills nachgeahmt.

Denken Sie aber vor Ihrem Grillevent daran, genügend Gas auf Vorrat zu haben. Grillkohlen kann man sich am Wochenende einfacher besorgen, als eine Gasflasche. Wenn Sie nun einen Gasgrill kaufen wollen, Ihren Griller aber noch nicht angeschafft haben, dann schauen Sie sich doch einmal die inzwischen erhältlichen Kugel-Gasgrill (z.b. die Weber Gasgrills) an. Mit diesen Modellen kann sehr einfach und bequem gegrillt werden.