Grillportal Logo

gegrillte Zucchini

gegrillte Zucchini mit Mozarella

Foto: grillportal.at - Team
Grillrezept vegetarisch

Zucchini eignen sich hervorragend zum Grillen, darum wollen wir Ihnen ein einfaches leckeres Grillrezept mit Zucchini nicht vorenthalten. Zucchini schmecken sehr neutral, aber nicht fad, daher können sie als Beilage zu fast allen Speisen gegessen werden. Wenn sie nur Zucchini alleine essen wollen, wird Ihnen etwas fehlen, daher haben wir nachfolgendes Rezept mit Mozarella auf Zucchinischeiben auspróbiert und für sehr gelungen befunden. Probieren Sie es einfach aus. Ob als Snack vor der Hauptspeise, zwischendurch, oder als vegetarischer Gang beim Grillevent. wir sind sicher, es wird Ihnen schmecken. Wenn Sie andere Varianten zu diesem Rezept kennen, oder ausprobiert haben, lassen Sie es uns doch bitte wissen.

Einkaufsliste:

  • Zucchini
  • Mozarella
  • Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:

  • Die Zucchini in ca. fingerdicke Scheiben schneiden.
  • Den Mozarella in Scheiben schneiden und gut abtropfen lassen

Zubereitung:

  • Die Zucchini auf einer Seite kurz angrillen
  • Die Zucchini wenden, eine Scheibe Mozarella darauf geben und fertiggrillen (Wenn der Käse etwas geschmolzen ist, ist der beste Zeitpunkt zum Servieren)
  • Die Zucchini vor dem Servieren nach Geschmack würzen und mit Basilikum bestreuen

Beilagenempfehlung:

  • Als Beilage werden Grilltomate, Folienkartoffel und Knoblauchbaguette empfohlen

Finden Sie weitere interessante Rezepte und Infos zum Thema Kürbiscremesuppe zum Ausprobieren und verfeinern.