Grillen lernen am Grillkurs

Sie wollen grillen lernen. Dann machen Sie doch einen Grillkurs, das macht Spaß und Sie zum Profi

Für viele Grillfans ist das Zubereiten von Speisen über offenem Feuer bzw. Glut mehr als nur ein angenehmer Zeitvertreib. So mancher möchte die kulinarischen Möglichkeiten, die Raffinesse kennenlernen und erproben. Inzwischen gibt es sogar Grillwettbewerbe bis hin zur Staatsmeisterschaft und jeder Grillmeister, der etwas auf sich hält, hat mindestens ein Geheimrezept.

Um auf dem Laufenden zu bleiben oder sich noch mehr Wissen und Tricks anzueignen kann natürlich auf einschlägige Literatur zurückgegriffen werden. Die Tipps und Kniffe aus der Literatur können dann im Selbststudium daheim vor dem Grill geübt werden.

Grillkurs besuchen

Wem das zu trocken ist, der kann mit einem Grillkurs (oft auch als Grillseminar bezeichnet) in geselliger Runde sein Wissen erweitern.

In einem solchen Kurs werden neue Ideen vermittelt, Techniken, mit denen Sie Ihr Grillgut noch schmackhafter zubereiten können. Auch anspruchsvollere Abläufe, wie das Grillen von Fisch und Meeresfrüchten, wird auf solchen Kursen vermittelt. Sie lernen die verschiedenen Methoden des Grillens kennen, einen Grill anzuheizen sowie die verschiedenen Brennmaterialien. Vom Grundlagenkurs bis hin zum Spezialseminar für ausgewählte und seltene Fleischsorten wird alles angeboten.

Wir haben bereits einige Grillkurse besucht und jedes Mal war es nicht nur reine Wissens Vermittlung, sondern ein lustiger Nachmittag unter gleichgesinnten. Jeder kann dabei vom anderen lernen aber auch selber sein Wissen weitergeben. Es wird viel gelacht, man kann alles ausprobieren, alles verkosten und keiner ist böse, wenn nicht gleich alles auf Anhieb gelingt.

Grillkurs als Ereignis für Familie und Freunde

Wenn Sie mit Familie und Freunden gerne ein Erlebniswochenende gestalten möchten, könnte die Buchung eines Grillkurses eine interessante Idee sein. Gemeinsam erlernen Sie die Kunst und die Geheimnisse des kulinarisch erlesenen Grillens. Auch für Betriebsfeiern könnte ein solches Event geeignet sein. Engagieren Sie für das Sommerfest einen Grillmeister. Viele bieten Show-Grillen an. So wird Ihr Sommerfest ein gelungener Abend.

Vielleicht haben Sie in Ihrem Freundeskreis einen selbsternannten Grillmeister. Ein Grillkurs versetzt Sie in die Lage, die Leidenschaft Ihres Freundes besser zu verstehen. Vielleicht möchten Sie gemeinsam zu einer großen Party einladen und ein Grill-Duell ausführen? Ihre Gäste sind dann die Jury, der Sieger erhält einen Preis oder eine Urkunde.

Auch im Urlaub wird der eine oder andere Grillkurs angeboten. Dort können Sie die landestypischen Besonderheiten des Grillens erlernen und zu Hause Ihre Freunde mit einem kulinarischen Highlight, einem Grillabend, wie er in Ihrem Urlaubsland typisch ist, verwöhnen. Auf diese Weise nehmen Sie Eindrücke aus dem Land mit, die Sie nie mehr verlieren werden.

Im Sommer bieten viele Starköche, die Kochkurse offerieren, auch besondere Grillkurse an. Dort können Sie lernen zu Grillen, wie der bekannte Fernsehkoch. Sicher hat ein solcher Kursleiter noch einige Tricks und Tipps zu vermitteln, die selbst dem routinierten Grillmeister helfen, seine Kunst noch zu verfeinern. Auch online gibt es Grillkurse zu verschiedenen Gerichten, zum Einrichten von verschiedenen Hitzezonen auf dem Grill und Ähnlichem. So können Sie über das typische Würstchen-Grillen hinaus die kulinarische Vielfalt dieser wohl ältesten Garmethode der Welt entdecken.