1. Home > 
  2. Wintergrillen

Wintergrillen, Tipps und Rezepte

Wintergrillen: Grillen im Winter - nicht nur für harte Kerle. Lesen Sie unsere Tipps und Rezepte

Wintergrillen
Es ist eisig kalt draußen. Der Schnee liegt einen halben Meter hoch und knirscht beim drüberlaufen und die Eiszapfen hängen von den Bäumen. Wer sich bei diesem Wetter in der warmen Wohnung oder mit einem heißen Tee am Kamin versteckt, hat noch nie das Wintergrillen ausprobiert. Darum: Geben Sie sich einen Ruck, überwinden Sie den inneren Schweinehund und ziehen Sie ihre Winterjacke an. Denn nun geht es auf in den Schnee zum Training mit dem Sportgerät der besonderen Art, dem Grill. Wenn Sie einen Kugelgrill besitzen, oder einen anderen Grill mit Deckel, dann haben Sie schon gewonnen. Denn im Winter ohne Deckel zu grillen, ist eine Herausforderung für sich.weiterlesen...

Heißer Stein - Indoor Grillen auf dem heißen Stein

Heißer Stein Grill: Mit dem heissen Stein können Sie kleinere Gerichte bequem in der warmen Stube grillen.

Heißer Stein - grillen
Ähnlich dem elektrischen Plattengrill, bzw. dem Raclette ist auch der Grill mit dem Namen „Heißer Stein“ konstruiert. Dabei liegt ein flacher Stein auf einem Eisen-Gestell. Dieser Stein wird mit einer Heizschlange elektrisch aufgeheizt, oder über darunter befindliche kleine Behälter mit Spiritus oder Brennpaste beheizt. Die Steinplatte gibt die Hitze sehr gleichmäßig an das Grillgut ab und speichert dabei die Hitze im Stein. Hier liegt der große Vorteil gegenüber dem Raclette, welches meist nur eine dünne beschichtete Metallplatte hat. Beim Auflegen großer Stücke kühlt der Stein nicht ab. Das garantiert eine schnelle Krustenbildung und es entstehen sofort Röst- und Karamellnoten.weiterlesen...

Grillen bei Regen - Tipps & Tricks für perfekte Ergebnisse

Meist hat man das Grillevent sehr schön geplant und plötzlich fängt es an zu regnen. Lassen Sie sich nun nicht entmutigen

Grillen bei Regen
Jeder kennt das folgende Szenario: Sie haben Ihre Grillparty penibel vorbereitet. Jede erdenkliche Möglichkeit aufs Genaueste durchgeplant. Die Gäste sind bereits eingetroffen und verspüren schon den ersten Hunger. Die Grillbriketts sind bereits zur schönen Weißglut verwandelt. Es kann losgehen... Und das tut es auch, es beginnt zu regnen. Sich jetzt zu ärgern und sich schmollend zurückzuziehen wird Ihnen nicht weiterhelfen und Sie können noch immer das Ruder herumreißen und Ihre Grillparty zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Behalten Sie also die Nerven. Falls Ihre Gäste im Trockenen sitzen, haben Sie bereits eine Sorge wenigerweiterlesen...

Steak am Tischgrill grillen

Steak am Tischgrill grillen: Wer wirklich auf die klassische Art und Weise grillen möchte, der ist mit einem elektrischen Tischgrill bestens beraten

Steak am Tischgrill
Man kennt es vom Japaner. In den Tisch eingelassene Platten, welche heiss werden. Auf diesen Platten lassen sich dann die leckersten gegrillten Gerichte zaubern. Im Sommer wie im Winter. Warum kann man sich so etwas nicht zu Hause einbauen lassen. Kann man inzwischen und viele tun es bereits. Für alle anderen, die einen solchen Einbau scheuen, bietet sich der Tischgrill an. Waren früher die Tischgrills kleine Platten, welche mit Spiritus, Brennpaste, oder mit Heizschlangen beheizt wurden, bekommt man inzwischen schon Tischgrills, bei dem die gesamte Platte heiss wird. Die Hitze lässt sich über einen Thermostat stufenlos regeln, der Tischgrill ist binnen Minuten aufgeheizt und bereit zum Grillen. weiterlesen...

Indoor Grillen, mit Raclette, Fondue, Elektrogrill

Die von vielen bevorzugte Grillvariante im Winter ist Indoor Grillen mit einem Elektrogrill, Fondue oder Raclette

Indoor Grillen im Winter
Auch wenn das Grillen im Winter immer beliebter wird, brauchen Sie schon die geeignete Ausrüstung und auch einige Selbstüberwindung, um sich bei naßkaltem Wetter ins Freie zu stellen. Selbst wenn Sie diese Hürde erfolgreich genommen haben, bleibt die Frage, ob sich Ihre Freunde und/oder Ihre Familie zu Ihnen gesellen. Da ist es doch viel bequemer, es sich in der warmen Stube gemütlich zu machen und am Esstisch gemeinsam mit den Gästen rund um das Grillgerät zu sitzen und zuzusehen, wie das Fleisch brutzelt. Bei einem leckeren Getränk und einer angeregten Diskussion vergeht hier die Zeit leider viel zu schnell.weiterlesen...

Silvestergrillen: Grillen zu Silvester

Zu Silvester grillen, ist doch mal etwas neues. Man sollte jedoch dabei einige Dinge beachten. Lesen Sie unsere Anleitung

Silvester grillen
Für einen Grillfan gibt es nichts "Schöneres", als das Jahr mit einem Grillevent abzuschließen. Daher wird das Silvestergrillen (zu Silvester Grillen) immer beliebter. Wenn trockenes Wetter herrscht und auch Schnee liegt, dann ist die Freude am grillen im Freien umso größer. Klar, daß manche in der Familie keine allzu große Freude daran haben, daß zwischen Schneematsch und Wohnzimmer hin und her gependelt wird. Auch sollten Sie bedenken, daß man bei tiefen Temperaturen eine größere Hitze benötigt um das Grillgut in der gleichen Zeit wie im Sommer durchzugaren. Das Grillen zu Sylvester wird daher zur Herausforderung. Da heißt es gut vorbereitet sein.weiterlesen...

Fondue: Silvester und im Winter

Wie kann man am bequemsten zu Silvester grillen? Man macht Fondue, ob Käsefondue, mit Schokolade oder Fleisch.

Fondue, nicht nur zu Silvester
Wir alle kennen es und die meisten von uns lieben es: das Fondue. Egal ob zu Silvester, bei einer Party, oder einfach, weil einem danach ist. Ein Fondue ist ein ganz besonderes Highlight der Kulinarik. Besonders zu Anlässen im Winter ist es angesagt. Man ist nicht vom Wetter abhängig und kann es gemütlich mit Freunden in der warmen Stube veranstalten. Ob Käsefondue, die Asiatische Variante, mit Fleisch, oder Schokolade, für Abwechlsung ist sicher gesorgt. Im Folgenden möchten wir die wichtigsten Fragen rund um diesen leckeren Klassiker beantworten und einige Tipps für den perfekten Genuss geben.weiterlesen...

Raclette: Nicht nur zu Silvester

Die Weiterentwicklung des Heißen Steins in Kombination mit dem ursprüngleichen Raclette (geschabter Käse) ist das Raclette grillen, wie wir es kennen

Raclette zu Silvester
Raclette ist eine beliebte Methode, um Mahlzeiten für gemütliche und gesellige Abende direkt am Tisch zuzubereiten. Mit Freunden beisammensitzen und kleine leckere Häppchen mit Saucen genießen. So kann man wunderbar angenehme Stunden verbringen. Hierzulande ist Raclette zu Weihnachten und Silvester ein absoluter Klassiker, findet aber auch zu anderen Anlässen Anwendung. Doch um was handelt es sich beim Raclette ursprünglich? Was kann man mit einem Raclette grillen und welche Kriterien sollte man beim Kauf eines Raclette Grills beachten? Diese und viele weitere Fragen werden im folgenden Beitrag beantwortet.weiterlesen...

  • 1